Rezension zu Wie ein Schatten im Sommer von Adriana Propesco

Rezensionsexemplar

Inhalt:
Einen Neubeginn, das ist woran Vio hofft als sie mit ihrer Familie in ein kleines Dorf in Süddeutschland zieht. Dort angekommen findet Vio sogar am ersten Tag Anschluss an eine nette Clique und zudem bekommt sie die Pizza von dem netten Konstantin gebracht.
Schon bald kann sich Vio gar nicht mehr vorstellen, je wo anders gelebt zu haben und ihre Zeit woanders als am sonnenwarmen See zu verbringen. Vorallem wenn der Junge den sie mag an ihrer Seite ist.
Doch wäre da nur nicht die Clique seines großen Bruders Robin und ihren  fremdenfeindlichen Sprüchen, denn sie trüben die Iydelle.
Jedoch bleibt die Frage ob und was Konstantin mit denen zu tun hat.


Meinung:
Wow ich bin begeistert von der Leichtigkeit und der dann doch wieder tiefergehenden Szenen. Eben dieser Hauch von leichter Sommergeschichte und diesem doch schon harten Thema.

Ich mochte Vio sehr. Sie war eine witzige und sympathisch Protagonistin mit der ich in ihr neues Leben auf dem Land eintauchen konnte. Gerne hätte ich noch viel mehr Zeit mit ihrer Geschichte verbracht.

Auch Konstantin war ein wirklich toller Charakter, den ich irgendwie ganz schnell in mein Herz geschlossen habe.

Ich mochte auch die ganze Szenerie, das Seeting es war einfach stimmig und hätte gefühlt direkt bei mir um die Ecke so spielen können. So hat sich die Geschichte gleich nochmal viel realer angefühlt.

Auch der Schreibstil war wundervoll und ich konnte das Buch teilweise nicht aus der Hand legen.

Eine tolles Buch über Liebe, Freundschaft und Mut für sich und andere einzustehen.

Wirklich empfehlenswert.


4,5 bis 5 von 5 Sterne ⭐

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: